Sustanon 250 - Testosterone mix

Sustanon 250 ist ein fantastisches anaboles Steroid. Es ist sehr vielseitig, von den meisten Männern gut verträglich und perfekt für fast jeden Zyklus. Es ist jedoch nicht besseres wie andere Testosteronformen. Falls Sie Testosteron Cypionat, Testosteron Enanthate oder Testosteron Propionat verwenden können, erhalten Sie die gleichen, oder identischen Vorteile und Wirkungen wie mit Sustanon 250.

Sustanon 250 - Testosterone mix
Available
€ 32.00
more-less
Wirkstoff Wirkstoff

Testosterone Propionat, Testosterone Phenylpropionat, Testosterone Isocaproat, Testosterone Decanoat

Chemische Bezeichnung Chemische Bezeichnung

4-androsten-3-one-17beta-ol, 17b-hydroxy-4-androsten-3-one

Dosis für Männer Dosis für Männer

250-1000mg/Woche

Dosis für Frauen Dosis für Frauen

Nicht empfohlen

Halbwertzeit Halbwertzeit

bis zu 3 Wochen

Erkennungszeit Erkennungszeit

3+ Monate

Inhalt Inhalt

250 mg / ml Testosteronmischung U.S.P. (10ml FLASCHE)

Über Sustanon 250

Sustanon 250 ist eine beliebte Testosteronmischung (Testosteronmix) und ist ohne Frage der beliebteste und bekannteste Testosteronmix aller Zeiten.

Sustanon 250 ist ein Öl-basierte injizierbare Testosteron-Mischung, die vier verschiedene Testosteronester enthält: Testosteron Propionat (30 mg), Testosteron Phenylpropionat (60 mg), Testosteron Isocaproat (60 mg) und Testosteron Decanoat (100 mg). Sustanon 250 wurde entwickelt, um eine schnelle, aber verlängerte Freisetzung von Testosteron zu verzögern. Wie bei allen Testosteronprodukten ist Sustanon 250 ein sehr starkes anaboles Medikament mit ausgeprägter androgener Aktivität.

Wirkung von Sustanon 250

Während eines Bulk-Zyklus außerhalb der Saison ist Sustanon 250 eine gute Wahl. Hohe Testosteronspiegel bietet die perfekte Möglichkeit für das Muskelwachstum. Dazu müssen Sie genug Kalorien einnehmen. Wenn Sie nicht genug Kalorien essen, wird das Testosteron Ihnen nicht helfen, Ihre Muskelmasse zu erhöhen. Aber gut geplante Diät und hohe Testosteronspiegel kann enorme Fortschritte im mageren Gewebewachstum zeigen. Genauso wichtig ist, dass hohe Testosteronspiegel die Stoffwechselrate erhöhen. Diejenigen, die einen höheren Testosteronspiegel haben, werden in der Nebensaison weniger Körperfett aufnehmen als diejenigen, die keinen höheren Testosteronspiegel haben.

Viele Männer wissen, dass hoher Testosteronspiegel beim Wachsen der Muskelmasse vorteilhaft ist, aber viele verstehen nicht, wie nützlich er beim Schneidephase sein kann. Ein Schneidezyklus ist eine perfekte Zeit für Sustanon 250. Aufgrund seiner enorm kraftvollen anabolen Wirkung wird Sustanon 250 magere Muskelgewebe besser als alles Anderes schützen. Der Schutz von fettarmem Gewebe ist der Hauptvorteil eines hohen Testosteronspiegels beim Schneidephase. Die Verwendung von Sustanon 250 wird es dem Individuum ermöglichen, Körperfett besser zu verbrennen, aufgrund der metabolischen Verbesserung. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass viele Männer während ihrer Schneidphase weniger Sustanon 250 verwenden müssen, im Vergleich zur Nebensaison wegen der Östrogenempfindlichkeit.

Schließlich führen die Wirkungen von Sustanon 250 zu einer größeren Muskelausdauer. Wenn wir trainieren, reißen wir tatsächlich Muskelgewebe ab. Sustanon 250 gehört zu den Steroiden, die die Regeneration enorm beschleunigen und die Zeit bis zur Superkompensation extrem verkürzen. Dies ermöglicht vielen Bodybuildern die Pausen zwischen den Trainingseinheiten zu verringern. Ausdauer und Regeneration sind zwei der Schlüsselelemente für eine erfolgreiche sportliche Leistung. Als zusätzlichen Bonus erhöhen hohe Testosteronspiegel die Stärke des Individuums. Das ist offensichtlich ein Vorteil für einen Athleten und ist sehr willkommen in einem Zyklus für die Verbesserung des Körpers.

Dosierung von Sustanon 250

Die übliche Dosierung liegt im Bereich von 250-1000 mg pro Woche in Zyklen von 6 bis 12 Wochen. 250 mg pro Woche reicht aus, um die Testosteronunterdrückung durch andere anabole Steroide zu bekämpfen. Für einen echten anabolen Effekt finden die meisten 500mg pro Woche effektiv und sehr erträglich. Viele Männer können 750-1000mg pro Woche gut vertragen. Höherer Testosteronspiegel sollte größere Resultate produzieren; So erhöhen Sie jedoch auch die Wahrscheinlichkeit negativer Nebenwirkungen, es hängt von dem Individuum ab und kann von Mann zu Mann variieren. Dosen über 1000 mg pro Woche erhöhen potentiell negative Nebenwirkungen.

Sustanon 250 kann man gut mit allen anabolen Steroiden kombinieren. Während der Nebensaison Zyklen ist Nandrolon Decanoate oft vorteilhaft. Während der Schneidphase funktioniert Sustanon 250 gut mit den Steroiden wie Oxandrolon, Drostanolonpropionat, Primobolan und Trenbolonacetat. Sie werden auch das Trenbolon-Hormon finden, das während der Nachsaison sehr wertvoll ist.

Eine wichtige Anmerkung - Sustanon 250 wird oft als eine schmerzhafte Injektion angesehen. Sustanon 250 enthält den Propionat-ester und ein kleiner Teil der Bevölkerung entscheiden sich deshalb, dieses Steroid nicht mehr benutzen.

Nebenwirkung von Sustanon 250

•    Testosteron wird im Körper leicht zu Estradiol (Östrogen) aromatisiert. Erhöhter Östrogenspiegel kann Nebenwirkungen wie erhöhte Wasserretention, Zunahme des Körperfetts und Gynäkomastie verursachen.
•     Erhöhte Testosteronwerte können androgene Nebenwirkungen wie fettige Haut, Akne und Körper- / Gesichtsbehaarung verursachen.
•    Eine wichtige Anmerkung zur Wasserretention, und dies ist sehr wichtig in Bezug auf die Verwendung von Sustanon 250 außerhalb der Saison. Ein Überfluss an Kalorien, insbesondere Kohlenhydrate, fördert die Wasserretention.
•    Männer mit einer genetischen Prädisposition für Haarausfall können beschleunigte männliche Glatzenbildung bemerken.
•    Anabole / androgene Steroide können schädliche Auswirkungen auf das Cholesterin haben. Es kann zu einem Anstieg von LDL (schlechtem) Cholesterin sowie zu einer Abnahme von HDL (gutem) Cholesterin führen. Eine therapeutische Dosis sollte keine starke statistische Abnahme unterstützen, jedoch könnte dieselbe Dosis die HDL-Suppression fördern, wenn sie mit einer AI verbunden wird. Mit einer supraphysiologischen Dosis ist eine vollständige HDL-Unterdrückung von bis zu 20% möglich.
•    Sustanon 250 wird die natürliche Testosteronproduktion unterdrücken. Sustanon 250 liefert das gesamte Testosteron, das der Körper benötigt. Sobald die Verwendung aller anabolen Steroide abgesetzt wird und alle exogenen Steroidhormone in Ihrem Körper weg werden, beginnt die natürliche Testosteronproduktion wieder.
•    Sustanon 250 ist nicht hepatotoxisch und verursacht keine Belastung oder Schädigung der Leber.

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor.

Füge einen neuen Kommentar hinzu