We apologize for shipping delays. We are currently switching our shipping location and will resume shipping within 2 weeks.

IGF-1 DES

IGF-1 ist ein fantastisches Hormon, aber es ist wirklich nicht jedermanns Sache. IGF-1 sollte nicht verwendet werden, bis ein wahrer Nutzen erzielt werden kann. Dies ist normalerweise der Fall, wenn die Person bereits viel Fortschritt in ihrem Körper gesehen hat. Zu diesem Zeitpunkt wird dem Einzelnen auch dringend empfohlen, HGH in seine Anwendung einzubeziehen. Dies führt nicht nur zu besseren Ergebnissen, sondern stellt auch sicher, dass sein Körperfett nicht außer Kontrolle gerät.

IGF-1 DES
Available
€ 29.00
more-less
Inhalt Inhalt

1mg IGF-1 DES (VIAL)

Fragen Sie uns nach diesem Produkt

Über IGF-1

IGF-1 ist ein stark anaboles Hormon, das zahlreiche Bereiche des menschlichen Körpers beeinflusst. Es hat auch eine wichtige Beziehung zu Human Growth Hormone (HGH) und ist strukturell ähnlich wie Insulin.

In der Leistungssteigerung ist IGF-1 zu einem wichtigen Hormon geworden. Es ist stark anabol, hat starke Erholungseigenschaften und ist in Bodybuildingkreisen zu einem Favoriten geworden. IGF-1 unterstützt weitgehend das Wachstum durch die Verstärkung von Aminosäuren, Glukose und Fettsäuren.

Es wurde gezeigt, dass IGF-1 die Anzahl der Zellen im Skelettmuskel stark erhöht, was wiederum zu einer Steigerung des Wachstums von magerem Gewebe führen kann. Es kann nicht nur das Muskelwachstum fördern, sondern durch diese Wirkungsweise auch das Knochenwachstum und bis zu einem gewissen Grad das Wachstum unserer inneren Organe fördern.Neuroschutzernde und Neuropromotorende Funktion, was kann potentiell zum mentale Verbesserungen führen.

IGF-1 ist auch als Neuroprotektor und Neuropromotor bekannt, was möglicherweise zu einer Verbesserung der mentalen Funktion führen kann.

IGF-1-Wirkungen

Die Wirkungen von IGF-1 sind normalerweise am besten geeignet, um die Masse außerhalb der Saison zu fördern und um die körperliche Erholung jedes Sportlers zu fördern. Nur sehr wenige verwenden dieses Hormon in einem Schneidzyklus, da es die Stoffwechselrate der Person negativ beeinflussen kann.

Die Wirkungen von IGF-1 umfassen auch die Erholung. Das Hormon verbessert die allgemeine Erholung vom Training und anstrengende Aktivität, endet jedoch nicht dort. IGF-1 besitzt direkte heilende Eigenschaften, nicht wie ein Schmerzmittel maskiert, sondern echte therapeutische Heilung. Die Verwendung von IGF-1 kann die Gesamtzeit für die Heilung von Gelenkverletzungen erheblich reduzieren. Es wurde sogar gezeigt, dass es wesentlich zur Heilung von Sehnen und Bändern beiträgt. Da all diese Körperbereiche von den meisten Athleten schwer getroffen werden, ist IGF-1 extrem wertvoll.

IGF-1 Nebenwirkungen

Es gibt mögliche Nebenwirkungen von IGF-1, aber im Vergleich zu vielen Hormonen gibt es wirklich nicht viele.

Klinische Daten haben gezeigt, dass bei mehr als 40% aller Patienten, die eine IGF-1-Therapie erhalten, Hypoglykämie auf der einen oder anderen Ebene aufgetreten ist. Glücklicherweise ist es einfach, einen hypoglykämischen Zustand bei der Verwendung von IGF-1 zu vermeiden. Vor der Verabreichung Ihres IGF-1 sollten Sie jedes Mal einen einfachen Zucker zusammen mit einer ausreichenden Menge an Nahrungsmitteln, insbesondere Eiweiß, und einer Mischung aus einfachen und komplexen Kohlenhydraten zu sich nehmen. Dies sollte etwa 15-20 Minuten vor der Verabreichung Ihres IGF-1 erfolgen. Wenn die Symptome der Hypoglykämie auftreten, verbrauchen Sie nach der Injektion sofort mehr einfache Zucker und fahren Sie fort, bis die Symptome verschwinden.

Die häufigsten Symptome einer Hypoglykämie sind:

  • Schwindel
  • Schläfrigkeit
  • Hunger (oft extrem)
  • Depression
  • Schwitzen
  • Herzklopfen
  • Zittern
  • Kopfschmerzen
  • Undeutliches Sprechen
  • Unfähigkeit sich zu konzentrieren
  • Angst

Wenn die Symptome einer Hypoglykämie sofort auftreten, verbrauchen Sie schnell wirkende Kohlenhydrate wie Schokoriegel oder jede Art von mit Zucker gefüllten Lebensmitteln oder ein Kohlenhydratgetränk oder -saft; Traubensaft ist eine fantastische Wahl. Wenn dies ignoriert wird, kann dies in vielen Fällen zu schwerer Hypoglykämie führen, die möglicherweise tödlich sein kann. Eine ausgewachsene schwere Hypoglykämie kann zu schwerer Desorientierung, Anfall und Bewusstlosigkeit führen. Wie bereits erwähnt, besteht jedoch kein Grund, dass dies bei richtiger Anwendung von IGF-1 der Fall ist.

Bei einigen IGF-1-Benutzern können Gelenkschmerzen oder -beschwerden auftreten, obwohl sich diese normalerweise positiv auf die Gelenke auswirken. Einige Berichte weisen auf ein Wachstum der Mandeln hin, was dazu führen kann, dass das Individuum zu einem extremen Schnarcher wird. Bei einigen Patienten wurde auch ein ausgeprägtes Organwachstum beobachtet, insbesondere in den Nieren und der Milz.

IGF-1 kann den Cholesterinspiegel erhöhen; Dies ist jedoch mit einer gesunden Ernährung sehr gut zu bewältigen. Die Ernährung des Einzelnen sollte reich an Omega-Fettsäuren sein. Tägliche Fischölergänzung wird empfohlen. Es wird auch empfohlen, dass Sie viel Herz-Kreislauf-Aktivität in Ihren Alltag integrieren. Einige können auch eine Cholesterin-Antioxidans-Ergänzung als vorteilhaft finden.

IGF-1 kann auch weiches Gesichtsgewebe verdicken. Hohe Dosen des Hormons wurden mit dem Wachstum der Gesichtsstruktur in Verbindung gebracht, insbesondere im Kiefer und auf der Stirn, wobei das Wachstum in Händen, Füßen und Ellbogen möglich ist.

Die abschließende Nebenwirkung von IGF-1 ist ein schmerzhafter oder gequetschter injizierter Bereich. Das Hormon wird subkutan verabreicht, und solche Injektionen hinterlassen häufig einen Bluterguss.

Personen mit Krebs sollten IGF-1 nicht verwenden. Dieses Hormon kann die strukturelle Natur und Stärke aller Zellen im menschlichen Körper erhöhen, einschließlich der krebsartigen Zellen. Wenn Sie an Krebs oder möglicherweise wiederkehrendem Krebs leiden, sollten Sie das Hormon nicht verwenden.

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor.

Füge einen neuen Kommentar hinzu

Any use of this website, the services provided by TheSteroids.to and the compliance to applicable local rules and regulations is at your own risk and responsibility and you agree that you entered this website at your own initiative. Product information is only originating from public sources, healthcare providers and/or patient information leaflets and never contains an (own) opinion or advice from TheSteroids.to, and/or any form of influence on your own choice. Any statements on this website have not been evaluated by the Food and Drug Administration. These products are NOT intended for users under the age of 18. Use under a doctors supervision.

© Copyright 2019 The Steroids. Alle Rechte vorbehalten.
English Deutsch Portuguese
DMCA.com Protection Status