Clomid

Clomid ist ein ausgezeichnetes Antiöstrogen, das als Selektiver Estrogen Rezeptor Modulator (SERM) eingestuft wird und eines der am häufigsten benutzten SERM´s bei Anabolika Benutzern. Es kann wirksam gegen Östrogene Nebenwirkungen eingesetzt werden, die durch einige anabole Steroide verursacht werden. Es kann auch als Post Cycle Therapie (PCT) verwendet werden, um die Produktion von unter Druck gesetztem Testosteron aufgrund der Verwendung von anabolen Steroiden zu stimulieren. PCT Benutzung von Clomid ist der häufigster Zweck und effizienteste Einsatzstelle für Benutzer von anabolen Steroiden.

Clomid
Available
€ 29.00
more-less
Wirkstoff Wirkstoff

Clomiphene Citrate

Inhalt Inhalt

50 x 50mg tablets

Über Clomid

Clomid besitzt starke Antiöstrogen Eigenschaften, die mit der Verwendung von anabolen Steroiden effektiv eingesetzt werden können. Testosteron und viele von Testosteron abgeleitete Steroide können durch die Wechselwirkung von Testosteron mit dem Aromatase-Enzym in Östrogen umgewandelt werden. Durch die Ergänzung mit Clomid während der Benutzung Anaboler Steroide hemmt SERM die Bindung des Östrogen Hormons. Dies kann bei der Bekämpfung von Gynäkomastie und Wasser Zurückhaltung sehr nützlich sein.

Clomid ist jedoch für den Benutzer von anabolen Steroiden nach der Anwendung der Steroide, die als Post Cycle Therapie (PCT) bezeichnet wird, am vorteilhaftesten. Clomid hat die Fähigkeit die verbesserte natürliche Testosteron Produktion zu simulieren. Dies ist für den Benutzer von anabolen Steroiden nach dem Zyklus äußerst vorteilhaft, da der natürliche Testosteronspiegel aufgrund der durch die Verwendung von Anabolika verursachten Unterdrückung sehr niedrig ist.

Effekte von Clomid

Clomid ist ziemlich wirksam bei der Abwehr von Gynäkomastie. Es reduziert weder den Östrogenspiegel noch den Aromatisierungsprozess, aber in vielen Fällen ist die Bindung an die Rezeptoren für viele Männer ausreichend Schutz. Clomid ist für die Hardcore Anwender von anabolen Steroiden nicht ausreichend für den Östrogenschutz. In diesem Fall wird ein Aromatase-Inhibitor (AI) (Aromatase ist das Enzym, das einen wichtigen Aromatisierungsschritt in der Östrogensynthese katalysiert) wie Anastrozol oder Letrozol benötigt.

Die Verwendung von Clomid kann sich auch positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken. Clomid wirkt tatsächlich als Östrogen in der Leber, was wiederum einen gesünderen Cholesterinspiegel Unterstützt. Dies kann für den Benutzer von anabolen Steroiden sehr vorteilhaft sein, da die Verwendung von anabolen Steroiden zur Unterstützung ungesunder Cholesterinwerte bekannt ist. Clomid ist eine hervorragende Ergänzung für die Post Cycle Therapie (PCT). Wenn wir mit anabolen Steroiden ergänzen, wird dies die natürliche Testosteronproduktion unterdrücken. Die Unterdrückungsrate hängt von den verwendeten Steroiden und zu einem gewissen Grad von der Gesamtdosierung ab, wird aber im Allgemeinen erheblich sein. Aus diesem Grund nehmen die meisten Männer exogenes Testosteron in ihren Steroidzyklus auf. Sobald der Steroidgebrauch ein Ende hat, wird der natürliche Testosteronspiegel sehr niedrig sein, die natürliche Testosteronproduktion beginnt von selbst wieder, aber es wird eine erhebliche Zeit dauern, bis der Spiegel seinen vorherigen hohen Zustand erreicht hat. 

Es liegen noch keine Bewertungen für dieses Produkt vor.

Füge einen neuen Kommentar hinzu
Other popular treatments